2 thoughts on “MAT – Eclipse Memory Analyzer”

  1. Hi,
    Korrekt, das Tool funktioniert auch für grosse Heap dumps.
    Beim 1. Einlesen wird etwas mehr Speicher benötigt und daher kann es sein, dass du für 2 Gbyte Files dafür ein 64 bit Betriebssystem brauchst.
    Beim 1. Einlesen werden Index files erzeugt. das 2. Einlesen sollte dann auch mit 2 Gbyte Files auf einem 32 Bit Rechner gehen.

    Gruss,
    Markus

  2. @Markus: Ja, ich habe gestern mit einem 1.1GB Dump ausgezeichnet gearbeitet. Sehr beeindruckend, auch die Darstellung und Funktionalität sieht gut aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *