Was QA nicht machen soll

Es gibt immer große Missverständnisse über die Rolle von QA/Test. Einige Leute wollen, dass QA das Produkt explizit freigibt und notfalls es aufhält, wenn es schlecht ist. Andere meinen, dass es besser ist, wenn QA einfach nur eine Empfehlung ausspricht.

Jon Bach hat heute auf der STPCon 2009 mit einem kurzen Satz schön zusammengefasst, welche Aufgabe QA hat. Ich teile seine Ansicht voll.

QA does not make quality. QA helps to make an informed decision about the quality.

QA/Test stellt den Zustand der Software/Hardware fest und informiert darüber. QA wird sich auf keinen Fall die Aufgabe auf den Tisch ziehen, zu richten. Das soll bitteschön der Auftraggeber, Programmmanager oder Projektmanager machen. Er bekommt den Bonus, er darf entscheiden. QA hilft nur dabei und zwar so gut, dass er eigentlich nicht anders kann, als der QA-Empfehlung zu folgen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *